Link verschicken   Drucken
 

Herzlich willkommen auf unserer neuen Internetseite.

Wir stellen uns kurz vor. Goldelund ist eine überwiegend landwirtschaftlich strukturierte Gemeinde und zählt ca. 400 Einwohner bei einer Fläche von rd. 1.200 ha. Sie liegt geografisch im nördlichen Schleswig-Holstein, im Kreis Nordfriesland und gehört zum Amt Mittleres Nordfriesland. Sie finden uns im Dreieck der Hauptverbindungsachsen der Landesstraßen 12 (Wanderup B200 - Bredstedt) und L13 (Goldelund-Langenhorn B5).

 

Bezugspunkte bestehen insbesondere zur Gemeinde Joldelund (Kirchenstandort, Grundschule, Kindergarten). Haupt-, Realschüler und Gymnasiasten besuchen die Schulen in Bredstedt, Husum bzw. Flensburg.

 

Im Ort befinden sich einige kleinere Gewerbebetriebe, eine Tankstelle sowie eine Gastwirtschaft im Ortsteil Hogelund. Die örtlichen Vereine und Verbände sowie die Freiwillige Feuerwehr tragen dank ihrer Aktivitäten dazu bei, daß ein vielseitiges Freizeitangebot vorhanden ist und das Gemeinschaftsleben im Ort gefördert und bereichert wird.

 

Für Bauwillige stehen insgesamt 4 schön gelegene, vollerschlossene und preiswerte Baugrundstücke im Baugebiet Nr. 3 zur Verfügung.

 

Dank eines großen und gut ausgebauten Wirtschaftswegenetzes bietet die Gemeinde Möglichkeiten für abwechslungsreiche Spaziergänge und Radfahrtouren in einer landschaftlich reizvollen Umgebungen.

Auf einen Blick!

So hat Goldelund gewählt:   Wahlberechtigte: 334 Wähler/innen: 218   Kandidat (Partei) Anzahl Erst-Stimme Ingbert Liebig ... [mehr]

 

Die Landtagswahlen für Schleswig-Holsten und der vom Kreistag Nordfriesland auf den Weg gebrachte Bürgerentscheid stehen bevor. Am kommenden Sonntag, 07. Mai, ist es soweit. Dann haben alle ... [mehr]

 

Hallo liebe Goldelunder/innen,   nach langer Vorbereitungszeit ist es nun soweit. Seit 02. Mai diesen Jahres ist unsere neue Homepage "online".   [mehr]

 

29.05.2017:
30.05.2017:
30.05.2017:
 
Suche
 
Veranstaltungen