Link verschicken   Drucken
 

Gemeinsames Feuerwehrfest 2020 im Gasthof Paulsen auf Hogelund

21. 03. 2020

Das gemeinsame Feuerwehrfest der Wehren Goldelund und Joldelund – Kolkerheide ist nun ein fester Bestandteil in den beiden Gemeinden.

 

Die Wehrführer Stefan Lange und Leif Petersen begrüßten die Gäste im Gasthof Paulsen auf Hogelund. Nach einem hervorragendem Essen wurden die Ehrungen und Beförderungen durchgeführt. In der Goldelunder Wehr wurden geehrt und befördert, Fabian Schmidt zum Oberfeuerwehrmann und Lars Tobiesen zum Hauptfeuerwehrmann (2 Sterne). Volkmar Jacobsen erhielt das Brandschutzehrenzeichen am Bande in Silber und Hans-Peter Schmidt das Brandschutzehrenzeichen am Bande in Gold sowie die Spange für 40 Jahre Mitgliedschaft. In der Joldelunder Wehr wurden geehrt, Meike Beck, Jenny Beck und Pascal Braun für 10 Jahre Feuerwehrzugehörigkeit. Alwin Beck und Carsten Braun erhielten die Spange für 20 Jahre Mitgliedschaft. Stefan Nielsen erhielt nachträglich das Brandschutzehrenzeichen am Bande in Silber. Norbert Ingwersen, Gerd Nickels, Benno Petersen und Rainer Thordsen die Spange für 30 Jahre Mitgliedschaft. Peter Martin Schmidt und Helmut Dahlke erhielten die Spange für
40 Jahre Mitgliedschaft. Zum Abschluss erhielten Hermann Börnsen und Andreas Hansen die Spange für 60 Jahre Mitgliedschaft.

 

Im weiteren Verlauf führte der Goldelunder Speeldeel zwei lustige Sketche auf. Nun ging es ans Tanzen und Feiern bis in die frühen Morgenstunden, es war ein rundum gelungenes Fest.

 

 

Foto: Feuerwehrball 2020

Suche
 
Veranstaltungen