Link verschicken   Drucken
 

Wintervergnügen in Goldelund

24.03.2018

Ein Tag mit einem hohen Spaßfaktor und das völlig kostenlos. Seit Jahren warten wir auf ein paar frostige Tage und gleichzeitig eine Koppel auf der eine größere Wasserfläche steht.

 

Jetzt war es soweit, am Vorabend wurde das Eis noch mal auf Tragfähigkeit geprüft - es knackte noch ordentlich, aber die Hoffnung war da, dass es am Sonnabend das erste Mal seit Jahren wieder aufs Eis gehen konnte.

 

Morgens wurde eilig telefoniert wer Zeit und Lust hätte und ab 13 Uhr trafen sich die Interessierten auf der Eisfläche am Weg nach Joldelund.  Jung und Älter waren gekommen, um an der frischen Luft Eishockey zu spielen und sich auf der Eisfläche zu vergnügen.

 

Natürlich durfte eine Pause mit Kuchen, Keksen und heißen Getränken nicht fehlen, um danach wieder auf dem Eis voll durchzustarten. Nach ein paar netten Stunden gingen die Teilnehmer durchgefroren aber sehr zufrieden nach Hause und hoffen auf eine Wiederholung. Wenn nicht in diesem Jahr, dann vielleicht im Nächsten.

 

Quelle:

Wir im Mittleren Nordfriesland -Dit un dat ut de Region

- Ausgabe 02/2018

 
Suche
 
Veranstaltungen